Aufwind

Nachdem ich vor einiger Zeit „Wochen der Wahrheit“ titelte und die Eintracht eben jene völlig in den Sand setzte, schlage ich für die nun beginnende Woche ganz leise Töne an. Armin Veh wird entweder verlängern oder verschwinden, mit wankelmütigen Spielern wird sich daraufhin das Eine oder Andere tun und zum Ausklang steht das Auswärtsspiel in Fürth an. Lässt man da Punkte liegen, kann man sich Hoffnungen für diese Saison sowieso in die Haare schmieren. Und Luftballons lässt Frankfurt ja all zu gerne platzen – mal schauen, wer zuerst die Nadel hineinsticht: Trainer, Spieler oder Team. Aber wer weiß, vielleicht steigt der Ballon ja mal wieder gen Himmel; Aufwind könnte eine gewisse Personalentscheidung heute oder morgen („Das Rumgeeiere ist unerträglich“ <— der Satz ist acht Tage alt) geben.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Beiträge

Eine Antwort zu “Aufwind

  1. …..Armin bleibt noch n jahr …alles wird gut …

Diskussion

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s