Der doppelte Mittelfinger

Dass Stuttgart ins Pokalfinale und somit ins internationale Geschäft einzieht, war schon deshalb klar, weil der Trend uns, Eintracht Frankfurt, beide Mittelfinger zeigen will. Gerade jetzt würde es perfekt passen, die Saison als Siebter zu beenden um sich so richtig leidenschaftlich aufregen zu können.

Samstag also Schalke. Spüre eigentlich nur ich die Ratlosigkeit, die aktuell über Fußball-Frankfurt liegt? Jedenfalls lernen wir alle dieser Tage wieder etwas über Profisport: Fünf „Arbeits“tage, pardon, „Arbeits“stunden Training pro Woche ermüden, laugen aus, sorgen für überspielte Beine. Dürfte ich meine Müdigkeit in der Redaktion auch so rechtfertigen, müsste ich immer montags gegen 15, 16 Uhr den Stecker ziehen und sagen: Sorry, Vollgas geht nicht mehr, ich fühle mich überschrieben. Kevin Trapp und Sebastian Jung waren wenigstens am Abend noch in Stadtallendorf zum Autogrammeschreiben (das gilt in dieser Szene ja als Arbeitszeit).

Auf einen weiteren Tag im Hamsterrad des Eintracht-Fantums. Bald ist Mai, bald ist Sommer. Dann hat man drei, vier Monate Zeit sich neu zu motivieren, es im 31. Lebensjahr mit dem Verein anzugehen. Es. Dieses latente Streben nach dem großen Wurf. Aber erstmal muss ja noch Schalke abgearbeitet werden.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beiträge

Diskussion

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s