Mach den Patrick, Edgar!

Edgar Prib unterschreibt also in Hannover, nicht in Frankfurt. Und das, hört hört, obwohl er sein Wort darauf gab, zur Eintracht zu wechseln. Tja, so schnell geht das. Heute hier, morgen da – was zählen schon Worte in einer Gesellschaft, zumal in einem Mikrokosmos, die/der nur aus Oberfläche besteht?Prib macht also den Patrick Helmes.

Böse drum wird ihm bei der Eintracht im Umfeld niemand sein. Zwei Millionen Euro für einen Spieler hinzulegen, der sang und klanglos mitabstieg und einstmals das leere Tor aus drei Metern nicht traf. Keine Frage, er mag das Potential (gehabt) haben, war meinetwegen einer der Besseren bei Tasmania Fürth. Aber zwei Millionen Euro+? Nicht wert, schon gar nicht wenn man bedenkt, welche Rolle – die als Inui-Antreiber – er hätte erfüllen sollen. Für solche Beträge muss man im Endeffekt mehr bekommen.

Einen Guten für die linke Seite, das wird so oder so nicht einfach. Dringend wird jemand für diesen Flügel benötigt, eher noch in der Defensive als in der Offensive. Aber dass es Prib nicht wurde … zu verschmerzen.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Beiträge

Eine Antwort zu “Mach den Patrick, Edgar!

  1. laberbacke

    zu deinem ersten Absatz:
    Laut deiner Kollegen von der FR soll die SGE ihm am Mittwoch Morgen offiziell abgesagt haben und Hübner hat dementiert, dass Prib sich irgendwie komisch verhalten hätte…Edgar hatte Angst, am Ende in die 2.Liga zu gehen und beteuerte, dass er sehr gern zur SGE gewechselt wäre, aber dank Hack ging es nicht.
    Quelle: http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt–wir-haben-prib-abgesagt-,1473446,23273388.html

    Ich kann nur wiederholen, was ich vor paar Wochen schrieb:
    Ich lese sehr gern, was du so von dir gibst. Aber in letzter Zeit ist das typischer „Sportjournalismus“, an Fakten vorbei, teils stark subjektive Meinung.
    Ich hab dich anders kennengelernt.

    Zum 2.Absatz:
    kann ich so nur unterschreiben. Ich finde 2 Mio. oder sogar 2.5 Mio. einfach zu viel für ihn. Glaub, sogar wenn er von Anfang an als Stamm eingeplant würde, wäre das zu viel.

Diskussion

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s