Also?

Und wie bewerten wir das Spiel gegen Bayern nun? Ich weiß es nicht so recht. Schlimmer als in Berlin ging es von der „Leistung“ her ja nichtz, und eine Steigerung war ebensop nötig wie selbstverständlich und sichtbar. Punkt(e) gabs trotzdem nicht. Und eigentlich liefen die Spieler häufig nur dem Ball und Gegner – einem übermächtigen Gegner – hinterher. Oft ließen sie die Bayern weit weit laufen, attackierten zu zaghaft, hatten sichtbar Angst vorm Körperkontakt. Allen voran Kapitän Pirmin Schwegler scheint tatsächlich alles andere als fit und willens zu sein, dieser Tage. Ergo: Bei allem Kampf – vor allem Stephan Schröck wusste zu überzeugen – war da gerade nach vorne unglaublich viel Schlamperei dabei. Unsaubere Anspiele (Meier), sinnfreie Dribblings und völlig absurde Dribblings (Inui) waren die Regel – und drei, vier sehr vielversprechende Situationen wurden dadurch ruiniert. Da war mehrmals ein Tor drin für die Eintracht, aber vorne vertendelten sies dann diletantisch.
Am Ende sollte man nicht zu euphorische Lehren aus dem Gezeigten ziehen. Da war Vieles okay, das zarte Pflänzchen des Vertrauens keimt zumindest wieder. Sicher ist nur eines: Im 4-2-3-1, auch wenn Alex Meier als Stürmner erbenso verschenkt ist wie als 10er, fühlt die Mannschaft sich sichtbar wohler.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Beiträge

2 Antworten zu “Also?

Diskussion

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s