Nebenbeispielplätze

Es fand tatsächlich ein Testspiel der Eintracht (gegen Wehen Wiesbaden) statt. Mühsames 2:0. Wie sehr sich Prioritäten, Relevanz und Perspektiven doch verschieben sobald wahrlich Wichtiges (Frankreich…) geschieht.

Vermutlich, und damit möchte ich die politische Einsickerung in den Inside-Blog schließen, ist die Anteilnahme an dem, was in und um Paris geschah das beste Zeichen für unse Pro-Europa-Haltung, für unseren noch intakten Sinn was Tragik und Tragweite von Geschehnissen anbelangt. Die Heckenschützen und Scharfmacher werden ab sofort Wut sähen, Zuspruch bekommen – aber die Mehrheit der Menschen wird sie nicht vergiften können. Je suis Menschenrecht.

Indes hat Eintracht-Trainer Thomas Schaaf im Test gegen Wehen früh einen Fingerzeig in Richtung der Rückrunden-Startformation gegeben. Slobodan Medojevic spielte auf der Sechs für Hasebe, Sonny Kittel für Takashi Inui. Die Ausfälle von Haris Seferovic und Carlos Zambrano außen vor gelassen, hat da sich eine Formation verdingen dürfen, die so nicht unwahrscheinlich für das Freiburg-Spiel ist. Eine früh formulierte Theorie, natürlich. Zumal man nur die Daumen drücken kann, dass sich niemand beim sinnfreien Hallenkick Vol.2 verletzt.

Die in diesen Tagen drängenden Fragen sind (noch) viel mehr struktureller Natur: Vertrags-Geschacher um Trapp und Zambrano, ausstehende Angebote für Anderson, Oczipka und sogar Leute wie Inui, wenn man sie nicht für 0 Euro abzugeben gedenkt. Von perspektivischen Neuzugängen, die ich bekanntlich auf 1,2 Defensiv-Positionen im Winter schon befürworten würde, ganz zu schweigen.

Jetzt also erstmal überdachtes, unnützes Risiko-Gekicke und PR-Geplänkel. Hoffen wir also, dass sie früh ausscheidet, die SGE. Jedes Ballgeschiebe mehr erhöht die Verletzungsgefahr. Fragt mal Sonny, den kitteligen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beiträge

Diskussion

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s