Die Insel, auf der Lanig mehr als Urlaub macht

Martin Lanig wechselt offenbar sofortiger Wirkung zu APOEL Nikosia (Zypern). Auf der Insel – unter anderem mit dem neuen Trainer Thorsten Fink – soll der Transfer bestätigt worden sein. Auch auf der Facebookseite des Profis finden sich seit kurzem zahlreiche Glückwünsche für den Wechsel.

Dem defensiven Mittelfeldspieler sei von mir alles Gute gewünscht und Dank gesagt für die Rolle, die er sehr gut ausfüllte. Er war in seiner Rolle stets eine Hilfe. Das ist mehr, als man von manchem angeblichen Toptransfer der jüngeren Vergangenheit sagen kann.

Viel Erfolg und Spaß, Martin Lanig!

Update: http://www.sge4ever.de hat diese Meldung bereits online. Bestätigt ist sie von Vereinsseite noch nicht.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beiträge

Diskussion

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s