Schiffchen versenken

Sehe ich das mit meinen müden Augen richtig? Darmstadt verliert letztlich durch einen Sonntagsschuss in München und Bremen, letzter Gegner der glorreichen Eintracht, schmeißt Mönchengladbach in einem
Hin- und-Her-Spiel raus?

Ob das in der Quarantäne Frankfurt mitbekommen wurde? Sicher nicht. Man schottet sich ja vor solch dunklen Mächten ab. Immerhin würde einem abermals die eigene Schwäche gewahr, plus das (mehr) Können der anderen Teams. Kinder, das wird ein Spaß am Wochenende gegen Werder!

Tipp für Totalpessimisten: Von den Stadionrängen zum S-Bahnhof braucht man schnellen Fußes zwischen 7 und 10 Minuten. Ergo sollte man die 82. Minute anpeilen zum Stadionverlassen. Jedenfalls dann, wenn man der drohenden Ausschreitungs-Gefahr entgehen will. Drinnen ist’s ja allen telegenen Bildern zum trotz nicht weiter wild, draußen sollte man eher früher als später die nötigen Wege zurückgelegt haben. Könnte nämlich unschön werden, wenn die Frankfurter Underperformer die letzte Patrone neben das Ziel geknallt haben.

Ich persönlich bin übrigens erstaunlich zuversichtlich für die anstehende Bundesligapartie. Und das nicht mal, weil der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen seinen Lemmingen schon vor 2,3 Jahren diktierte, dass das Frankfurter seriöse Schiff(chen) den löchrigen Kahn der Bremer schon überholt habe. Flut. Boote.
Ich glaube an die SGE.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Beiträge

3 Antworten zu “Schiffchen versenken

  1. Herr Schnitzelmann

    die können kaufen wenn sie wollen, bei uns wird jeder konsequent verschlechtert bis er gar nix mehr kann…

  2. Jermaine Jones Junior

    Bahnt sich da ein Taktik-/ Strategiewechel an, falls Kirchhoff gekauft wird? Anders könnte ich mir das Interesse an Kirchhoff nicht erklären.

  3. Staniii

    Und ganz Zufällig wird Kirchhoff gestern eingewechselt.

Diskussion

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s